Termine

Termin Informationen:

  • Mi
    11
    Nov
    2020

    Fahrtroute mit Martinshorn und Martinshörnchen

    ab 17. 30 UhrNeustadt und Umgebung (s.u.)

    Leider können wir in diesem Jahr unser Martinsfest nicht so feiern, wie wir es immer getan haben. Es wird weder eine Vesper in der Kirche, noch einen Martinsumzug mit Laternen geben können.

    Dennoch: das Martinsfest fällt nicht aus. Gerade in dieser Zeit ist es wichtig, füreinander da zu sein, miteinander zu teilen und einander Mut zu machen. Und wir wollen unseren Kindern etwas Gutes tun!

    Gemeinsam mit unserer Neustädter Feuerwehr laden wir euch ein:

    am Mittwoch, dem 11. November, wird ein Feuerwehrauto mit Martinshorn durch die Straßen unserer Stadt fahren. Wir laden euch ein, mit euren Laternen an die Strecke zu kommen. Wir halten bei euch an und wollen euch ein kleines Geschenk machen. Bitte haltet dabei unbedingt Abstand zu anderen Familien!

    Und gleichzeitig: mit euren Laternen lasst ihr ein Lichtermeer zu Martins Ehr – ein Lichtermeer der Hoffnung in dunklen Zeit für unsere Stadt und alle Menschen leuchten.

    Start ist um 17.30 Uhr. Unsere Fahrtroute mit Martinshorn und Martinshörnchen:

    Kirchplatz – Dresdner Straße – Markt – Böhmische Straße – Dr.-Wilhelm-Kaulisch-Straße –

    Struvestraße – Badegasse – Kirchplatz

    Ev.-Luth. Kirchgemeinde Neustadt in Sachsen, Pfarrer Sören Schellenberger Freiwillige Feuerwehr Neustadt in Sachsen